Workshops/Schulung

Tipp: Neueinsteiger

Welches Gerät ist für mich das Richtige?

Einführung in die Welt der Outdoor-Navigation!!

Max. 4 Personen      Termin nach Absprache

                                       Lev-Lützenkirchen

                                        9:30 Uhr bis 12:30Uhr

Du hast diesen Kurs schon besucht oder hast schon Erfahrungen im Umgang mit GPS- Geräten?

Hier gehts zu den Aufbaukursen:

GPS-Workshop/Schulung

zu GPS-Geräten mit Lucian Bergmann

Dein Garmin GPS-Gerät ist zu kompliziert?

Seminare zur GPS-Navigation für Wanderer und Radfahrer

Leicht und verständlich wird in meinen Seminaren die Handhabung des GPS-Geräts vermittelt.

Den Schwerpunkt bildet der Umgang mit einem Garmin- oder Falk-GPS-Gerät in Verbindung mit der Software Base Camp.

Schulungsinhalt Basisseminar:

Theorie Allgemein

GPS-Handgeräte

– Welches Gerät erfüllt meine Ansprüche

– Garmin, Falk oder doch besser das eigene Smartphone?

– Touchscreen oder Knopfbedienung

– Möchte ich Strecken am PC planen oder speichern?

Theorie Geräte

– Funktionen, Handhabung und optimale Einstellung der GPS-Geräte

Theorie Software

– Einrichten der PC-Installation von Base Camp

– Erläuterung der Software Base Camp

– Erklärung der Unterschiede Route, Track und Wegpunkt

Praxis

– Download von freiem Kartenwerk aus dem Internet

– Planung einer Strecke am PC

– Übertragen der geplanten Strecke auf das GPS-Gerät

– Praktische Umsetzung der Strecke als kleine Wanderung

– Übertragen der gelaufenen und aufgezeichneten Strecke auf den PC

– Download von Strecken aus dem Internet in BaseCamp

Je nach Zeitplan

– Bearbeiten von Strecken mit Hilfe der Software Base Camp (Strecken teilen, erweitern, verkürzen, wieder zusammenfügen usw.)

Info

Kurs für Einsteiger  26.11.2017

Max. 10 Personen, Kostenbeitrag 35 €

jeweils 10:00-13:00 Uhr

Villa Wuppermann

Mülheimer Str. 14, 51375 Leverkusen

Anmeldung

Lucian Bergmann
Telefon: 0173 3064770

E-Mail: Lucianberg@aol.com

oder

Abenteuer Vorträge

Träume leben……

……..ist, wenn Reisen mehr wird als Reisen.

Wenn Sehnsüchte zu Herzensangelegenheiten werden und in Erfüllung gehen, dann werden Träume wahr.

Zu Fuß und mit dem Rad bin ich fast sieben Wochen lang auf den Spuren Jack London`s in Alaska und Kanada unterwegs gewesen und bin dem Lockruf des Goldes gefolgt.

Meine Träume!

– Den Chilkoot Trail unter realistischen Bedingungen bewältigen,
– Im Bärenland mit dem Rucksack unterwegs sein,
– Einsame Highways mit dem Rad befahren,
– Gold schürfen.

Während meiner Tour durch malerische Landschafen erlebte ich meterhohen Schnee, Einsamkeit, Hitze.
Ich weiß von interessanten Begegnungen zu berichten und von Freud und Erschöpfung, die eine solche Art des Reisens mit sich bringen.